AXO-9-27_img_01psd.png
AXO 9/27

Layout_fill_H_1mmai.png
Kopie_von_Layout_fill_H_5mmai.png
Layout_fillai.png
Layout_fill_H_5mmai.png
doc_qr_code_000415.png

AXO-9-27_img_01psd.png
Layout_fill_H_1mmai.png
Kopie_von_Layout_fill_H_5mmai.png
Layout_fillai.png
Layout_fill_H_5mmai.png
doc_qr_code_000415.png

AXO 9/27

Axialventilatoren mit direktem Antrieb zur Ent- und Belüftung von Gebäuden

Je nach Baugröße und gewünschter Leistung werden verschiedene Schaufelwinkel verwendet, bitte bei Bestellung angeben. Kompakte Bauweise ermöglicht den Einbau selbst bei beengten Raumverhältnissen. Motoren mit Thermokontakten oder Kaltleiter möglich


  • Geeignet in horizontaler und vertikaler Bauform.
  • Wirkungsoptimiertes Stahl-Laufrad, Wirkungsgrad bis 74%
  • Gehäuse in allen RAL Farbtönen lieferbar
  • auch mit Schallisolierung lieferbar.
  • 15 Baugrößen
  • Laufrad-Nenn-Ø 315-1600 mm
  • Volumenstrom V. max. 200.000 m3/h
  • Totaldruckerhöhung pt max. 1.000 Pa
  • Bauform M-D: Luftrichtung über Motor drückend, Laufrad direkt auf der Motorwelle montiert.
  • Fördertemperaturen mit Sondermotoren bis +130°C möglich (auf Anfrage)

Allgemeine Informationen

Anwendung

  • Zu- oder Abluft als Rohrventilator
  • frei ansaugend oder saugseitig an Rohrleitung angeschlossen
  • frei ausblasend oder druckseitig an Rohrleitung angeschlossen


Besondere Merkmale

  • 9 Schaufeln, 1 Kegelstumpfnabe im Nabenverhältnis 0,27
  • CFD unterstützte Schaufelkonstruktion
  • Strömungsoptimierte Kegelstumpfnabe
  • Gewichtsoptimierung mittels FEM


Nenngrößen

400, 500, 630, 800, 1000, 1120, 1250, 1400, 1600, 1800,
2000


Varianten

  • Temperaturgrenzen
    bei ISO-F-Motoren: 60 °C
    bei ISO-H-Motoren: 80 °C
    mit Sondermotoren bis 130°C


Ausführung

  • Oberfläche pulverbeschichtet, RAL 7030
  • Oberfläche pulverbeschichtet, Sonder RAL Töne
  • Verzinkte Oberfläche
  • Oberflächenschutz bis C5 möglich


Bauteile und Eigenschaften

  • Inbetriebnahmebereiter Ventilator, bestehend aus
  • mechanischen und elektrischen Bauteilen
  • Dokumentation der Daten auf Typenschild auf dem Gerät
  • Luftrichtung auf dem Gerät angegeben


Zubehör

  • Dachhaube DAX
  • Stoßimpuls-Lagerüberwachung STI
  • Ventilatorendiagnosesystem VD-S
  • thermischer Motorschutz
  • Schallisolierung
  • Wetterschutzdach für Schallisolierung
  • Rundschalldämpfer TSR (saug- und druckseitig)
  • Wandplatte
  • Ausblasjalousie
  • Ausblaskasten
  • Ausblaskasten isoliert mit motorbetätigter Verschlußklappe
  • Verlängerungsschacht
  • Inspektionsklappe
  • selbsttätige Verschlussklappe
  • Elastische Stutzen
  • Gegenflansch
  • Potentialausgleich
  • Anströmdüse
  • Schutzgitter (saug- und druckseitig)
  • Diffusor
  • Ausblasrohr mit Schutzgitter
  • Schachtfüße (für horizontale Montage)
  • Pratzen (für vertikale Montage)
  • Feder-Schwingungsdämpfer
  • Gummi-Schwingungsdämpfer
  • Reparaturschalter angebaut (Klemmenkasten entfällt)
  • Winkelring mit Mauerfedern (saug- und druckseitig)
  • Wabengleichrichter
  • silikonfreie Ausführung
  • Oberflächenschutz Pulverbeschichtet und/oder feuerverzinkt in Korrosionsschutzkategorie C2-C5M


Konstruktionsmerkmale

  • Rundes Gehäuse
  • Flansch nach DIN 24154-3
  • Vertikale und Horizontale Bauart


Materialien und Oberflächen

  • Stahl
  • Oberfläche pulverbeschichtet, RAL 7030
  • Oberfläche pulverbeschichtet, Sonder RAL Töne
  • verzinkte Oberfläche
  • Oberflächenschutz bis C5 möglich


Technische Daten

  • Nenngröße 315 mm – 2000 mm
  • Motorbaugrößen 90 bis 315 (158 kW)
  • Volumenströme über 250.000 m³/h
  • Druckdifferenz bis zu 1000 Pa
  • 70% Spitzenwirkungsgrad

Technische Information

Funktion, Ausschreibungstext, Ausschreibungstext

  • Funktion
  • Ausschreibungstext
AXO 9/27 Leistungsbereich AXO_927_Leistungsbereichai.png

Der Ventilator dient ausschließlich der Förderung von Luft entsprechend der Temperaturvorgaben.

Ausschreibungstext

Axialventilator Typ AXO 9/27/... M-D
Luftrichtung über Motor drückend, mit direktem Antrieb.
Axialventilator bestehend aus:
Schachtgehäuse in geschweißter Stahlblechausführung mit
gebohrten Flanschen nach DIN 24154 - Reihe 3, dem im
Luftstrom angeordneten Motor, verdratet mit dem
aussenliegenden  Klemmenkasten.
Oberflächenschutz: Pulverbeschichtung RAL 7030
Meridianbeschleunigtes Laufrad in gekanteter Stahlblech-
Ausführung mit 9 Schaufeln, mit Kegelstumpfnabe, dynamisch
gewuchtet, ISO 1940, Gütestufe G 6,3, aufgesetzt auf den
Motorwellenstumpf des Drehstrom-Normmotors.
Mit angebautem Klemmenkasten.
Einbauanordnung druckseitig: Rohrleitung 2,5 D

 









ABMESSUNGEN UND GEWICHTE

  • ABMESSUNGEN UND GEWICHTE

Abmessungen [mm]

NGØdi.LØkØDzxdLMmax
31571-803203563868 x 9,51502656
40071-9040143846812 x 9,518834811
40010040143846812 x 9,537639016
50080-10050454157112 x 9,522557016
50090-13250454157112 x 9,545045122
63090-11263467471216 x 11,528659530
63013263467471216 x 11,557257529
800100-13279783787524 x 11,535076050
80016079783787524 x 11,570081070
1000132-18010031043108124 x 11,541573085
100020010031043108124 x 11,5830770105
1120132-20011241174121424 x 11,5450825110
1250160-22512611311135124 x 11,5500
1250250-28012611311135124 x 11,51000
1400180-22514151465154524 x 11,5560
1400250-31514151465154524 x 11,51120
1600180-22515871637171732 x 11,5630
1600250-31515871637171732 x 11,51260

bei schwingungsgedämpfter Aufstellung ist bei verschiedenen Baugrößen ein Verlängerungsschacht erforderlich
② Motorbaugröße Bauform B3
③ Gewicht ohne Motor (ca.) [kg]
⊗ auf Anfrage

Detaillierte Auslegung

HIER KOMMEN SIE DIREKT ZUR AUSLEGUNG DES AXO 9/27 IM TROX X-FANS PRODUKTKONFIGURATOR.

Dort können Sie:

  • Für Ihren Volumenstrom, Druck und Einbauanordnung mit den gewünschten Zubehör den optimalen Ventilator auslegen
  • Bedarfsgerecht selektieren nach Leistungsbedarf, Schall, Baugröße Preis und Lieferzeit
  • Varianten und Zubehör werden auf Plausibilität geprüft.
  • Alle erforderlichen Dokumente (technische Spezifikation, Ausschreibungstext, Zertifikate, Zeichnungen usw.) für den konkret ausgelegten Ventilator runterladen bzw. per Mail verschicken

Zur Auslegung

Downloads

Produktinfos

Zertifikate

Betriebsanleitungen

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100