00227664_0
BVDAX
Layout_fill_H_1mmai.png
Kopie_von_Layout_fill_H_5mmai.png
Layout_fillai.png
Layout_fill_H_5mmai.png
doc_qr_code_000399.png

00227664_0
Layout_fill_H_1mmai.png
Kopie_von_Layout_fill_H_5mmai.png
Layout_fillai.png
Layout_fill_H_5mmai.png
doc_qr_code_000399.png

BVDAX 

Zur Förderung von Rauchgasen Temperaturklasse F200 / F300 / F400

  • Gehäuse standardmäßig in Korrosionsschutzkategorie C5M
  • Gehäuse in allen RAL-Farbtönen lieferbar
  • wärmegedämmtes Gehäuse
  • erfüllt alle gesetzlichen Rahmenbedingungen (Entrauchung, EnEV)
  • Gebäudehülle bleibt dicht und wärmegedämmt
  • Wärmedurchgangsklasse T4 (gemäß DIN EN 1866)
  • Temperaturbrückenklasse TB4 (gemäß DIN EN 1866)
  • geprüfte Sicherheit (Funktionserhalt F400, F300, F200)
  • wettersicher und stabil (EN 12101-3, SL 1000)
  • Leistungsstark (Volumenströme über 100.000 m³/h)
  • vielfältig (alle TROX X-FANS Axialventilatoren bis F400 und NG 1120 integrierbar)
  • geringes Gewicht und langlebig
  • einfache Montage und Wartung
  • Anströmdüse (integriert bei freiem Ansaug)

Allgemeine Informationen

Anwendung

  • Entrauchungs- Dachventilator
  • Frei ausblasend
  • Frei ansaugend bzw. saugseitig angeschlossen
  • Doppelfunktion (Lüftung & Entrauchung möglich)


Besondere Merkmale

  • Wirkungsgrad bis 89%
  • Volumenströme bis 100.000m³/h
  • Frequenzumrichterbetrieb auch während der Entrauchung bei F300 / F400


Nenngrößen

  • 355, 400, 450, 500, 560, 630, 710, 800, 900, 1000, 1120 


Varianten

  • Entrauchungs - Dachventilator BVAXN/-O DAX Temp.-Klassen F200, F300, F400
  • Flach- oder Schrägdachausführung


Ausführung

  • Doppelschaliges Aluminiumgehäuse. Ventilator aus Stahl, pulverbeschichtet 
  • Optional: Oberfläche pulverbeschichtet, Sonder RAL-Töne
  • Oberflächenschutz bis C5 möglich


Bauteile und Eigenschaften

  • Inbetriebnahmebereiter Ventilator, bestehend aus mechanischen und elektrischen Bauteilen
  • Dokumentation der Daten auf Typenschild auf dem Gerät
  • Luftrichtung auf dem Gerät angegeben


Zubehör

  • Ventilator-Diagnosesystem VD
  • Volumenstrom-Messeinrichtung VME
  • Stoßimpuls-Lagerüberwachung STI
  • Elastische Stutzen
  • Gegenflansch
  • Potentialausgleich
  • Schutzgitter (saugseitig)
  • Wabengleichrichter
  • Reparaturschalter
  • Frequenzumrichter
  • Abluft- und Entrauchungssteuerung


Konstruktionsmerkmale

  • Eckiges Gehäuse, doppelschalig, wärmegedämmt mit motorisch betätigter Verschlussklappe 
  • Flansch nach DIN 24154-3
  • Vertikale Bauart


Bauteile und Eigenschaften

  • Inbetriebnahme bereiter Ventilator, bestehend aus mechanischen und elektrischen Bauteilen
  • Dokumentation der Daten auf Typenschild auf dem Gerät
  • Luftrichtung auf dem Gerät angegeben


Klassifizierung, Normen und Richtlinien

Temperatur-/Zeitklassifizirerung gemäß EN12101 - Teil 3


  • für Temperaturklasse F200, F300, F400 gemäß des eingesetzten Entrauchungs-Axialventilators
  • Leistungserklärung (DoP)
  • Schneelastklasse SL 1000


Technische Daten

  • Nenngrößen 355 mm – 1120 mm
  • Motorbaugrößen 90 bis 225
  • Volumenströme bis 100.000 m³/h
  • Druckdifferenz bis zu 1000 Pa
  • 89% Spitzenwirkungsgrad
  • Lüftung und Entrauchung
  • Zertifiziert nach EN 12101-3 auch mit FU
  • F400: 400 °C, 120 Minuten
  • F300: 300 °C, 60 Minuten
  • F200: 400 °C, 120 Minuten


Technische Information

Funktion, Ausschreibungstext, Ausschreibungstext

  • FUNKTION
  • AUSSCHREIBUNGSTEXT

Der Ventilator dient ausschließlich der Förderung von Luft und Transport von Brandgasen gemäß Temperatur-/Zeitklasse des Ventilators.


Nicht für ATEX-Anwendungen geeignet.

Ausschreibungstext

Entrauchungsaxialventilator Typ BVDAX mit eingebautem BVAXN 12/56/.... M-D oder BVAXO 9/27/.... oder BVAXO 5/9/12/... .
Für die Förderung von Rauchgasen der Temperaturklasse F200/F300/F400

Mit DoP gemäß des jweiligen Ventilatortyps, gemäß EN 12101-T3.

Axialventilator integriert in einem wärmegedämmten Gehäuse, DAX, mit dichtschließender, motorbetätigten Verschlussklappe in einer Einheit. Stellantrieb mit Federrücklauf im Ruhezustand stromlos, Verschlussklappe geschlossen. Montage auf Flachdach oder Schrägdach (stufenlos bis 25° Neigung einstellbar)

•           Wärmedämmung gemäß EnEV Anforderung
•           Wärmedurchgangsklasse T4 gem. DIN EN 1866
•           Temperaturbrückenklasse TB4 gem. DIN EN 1866
•           Leckage Klassifikation Gehäuse Klasse A DIN EN 1751
•           Geprüft gemäß EN 12101-3: Temperaturkategorie F400 
•           Schneelastklasse SL 1000

DAX Gehäuse mit außen montiertem und motorseitig verdrahtetem Klemmenkasten.

Außenschale aus Aluminium in Korrosionsschutzklasse C5

Luftrichtung über Motor drückend, mit direktem Antrieb

Für Aufstellung außerhalb des Rauchabschnitts geeignet.

Axialventilator bestehend aus:

Schachtgehäuse in geschweißter Stahlblechausführung mit gebohrten Flanschen nach DIN 24154 - Reihe 3, Nachleitwerk zur Druckerhöhung und Erzielung einer weitgehend drallfreien Abströmung; dem im Brandgasstrom angeordneten Spezialmotor, mit temperaturbeständigem Klemmenkasten am Gehäuse montiert.

Oberflächenschutz: Pulverbeschichtung RAL 7030

Laufrad aus Aluminiumguss mit im Stillstand stufenlos verstellbaren Schaufeln, dynamisch gewuchtet, ISO 1940, Gütestufe G 6,3, direkt aufgesetzt auf den Motorwellenstumpf.

Mit angebautem Klemmenkasten

Einbauanordnung druckseitig: frei ausblasend









Abmessungen und Gewichte

  • ABMESSUNGEN UND GEWICHTE

Abmessungen [mm]

NGb1b2h1h2
45012877301176947
35512877301176947
40012877301176947
500165998015371258
560165998015371258
630165998015371258
7102165130021301772
8002165130021301772
9002165130021301772
10002605155026752233
11202605155026752233

Detaillierte Auslegung

HIER KOMMEN SIE DIREKT ZUR AUSLEGUNG DES BVDAX IM TROX X-FANS PRODUKTKONFIGURATOR.

Dort können Sie:

  • Für Ihren Volumenstrom, Druck und Einbauanordnung mit den gewünschten Zubehör den optimalen Ventilator auslegen
  • Bedarfsgerecht selektieren nach Leistungsbedarf, Schall, Baugröße Preis und Lieferzeit
  • Varianten und Zubehör werden auf Plausibilität geprüft.
  • Alle erforderlichen Dokumente (technische Spezifikation, Ausschreibungstext, Zertifikate, Zeichnungen usw.) für den konkret ausgelegten Ventilator runterladen bzw. per Mail verschicken

Zur Auslegung

Downloads

Produktinfos

Betriebsanleitungen

Highlights

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100