BVD_img_01psd.png
BVD

dm_Lothstrasse64_von_oben_2jpg.jpg
BVD_img_01JPG.jpg
28853__am_terminal_2_cdg07jpg.jpg
BVD_img_02JPG.jpg
doc_qr_code_000398.png

zur Auslegung

BVD_img_01psd.png
dm_Lothstrasse64_von_oben_2jpg.jpg
BVD_img_01JPG.jpg
28853__am_terminal_2_cdg07jpg.jpg
BVD_img_02JPG.jpg
doc_qr_code_000398.png

BVD 

Zur Förderung von Rauchgasen Temperaturklasse F400 / F600

Zur Förderung von Rauchgasen Temperaturklasse F400 & F600.
Vertikal ausblasend, mit direktem Antrieb durch Drehstrom IEC-Normmotor
Gegen Volumenstrom gekapselt und durch ein Motorkühlluftsystem fremdbelüftet
Gehäuse aus korrosionsbeständigem Aluminium


  • 8 Baugrößen
  • über 100 Typen
  • Volumenstrom max. 54.000 m3/h
  • Totaldruckerhöhung p max. 1.900 Pa
  • Pulverbeschichtung in allen RAL-Farbtönen möglich
  • Korrosionsschutzkategorie bis C5
  • SL1000 mit Deflektorhaube
  • zum Gebäude isolierte Ausführung möglich

 


 

Allgemeine Informationen

Anwendung

Entrauchungs-Dachventilator für freien Ausblas
Frei ansaugend bzw. saugseitig angeschlossen. Doppelfunktion (Lüftung & Entrauchung möglich)


Varianten

  • Entrauchungs-Dachventilator BVD F400 / F600
  • Entrauchungs-Dachventilator inkl. Ausblasschalldämpfer BVD-SDI F400 / F600


Zubehör

  • Ventilator-Diagnosesystem VD
  • Volumenstrom-Messeinrichtung VME
  • Stoßimpuls-Lagerüberwachung STI
  • Stahl-Glattdachsockel
  • Schalldämpfsockel
  • Ausblasschalldämpfer SDI
  • selbsttätige Verschlussklappe
  • selbsttätige Verschlussklappe, wärmegedämmt
  • isolierte/wärmegedämmte Grundplatte
  • elastische Stutzen
  • Gegenflansch
  • Potentialausgleich
  • Schutzgitter (saug- und druckseitig)
  • Reparaturschalter, angebaut (Klemmenkasten entfällt)
  • Kipprahmen für abklappbare Ausführung (bis NG 500, ohne SDI)
  • Deflektorhaube für SL 1000
  • silikonfreie Ausführung
  • Frequenzumrichter
  • Abluft- und Entrauchungssteuerung


Klassifizierung, Normen und Richtlinien

Temperatur-/Zeitklassifizierung gemäß EN12101 - Teil 3:



  • F400: CE - Nr.: 0761-CPD-0007,
  • F600: CE - Nr.: 0761-CPD-0006,
  • Leistungserklärung (DoP)


Bauteile und Eigenschaften

  • Inbetriebnahmebereiter Ventilator bestehend aus mechanischen und elektrischen Bauteilen
  • Dokumentation der Daten auf Typenschild auf dem Gerät
  • Luftrichtung auf dem Gerät angegeben


Besondere Merkmale

  • Volumenströme bis 54.000 m³/h
  • Frequenzumrichterbetrieb auch während der Entrauchung




Ausführung

  • Gehäuse besteht aus Aluminium
  • Stahlteile verzinkt oder pulverbeschichtet
  • optional: Oberfläche pulverbeschichtet, Sonder-RAL-Töne
  • Oberflächenschutz bis C5 möglich


Konstruktionsmerkmale

  • Rundes Gehäuse
  • Flansch nach DIN 24154-3
  • Vertikal frei ausblasend


Materialien und Oberflächen

  • Gehäuse besteht aus Aluminium
  • Stahlteile verzinkt oder pulverbeschichtet
  • optional: Oberfläche pulverbeschichtet, Sonder-RAL-Töne
  • Oberflächenschutz bis C5 möglich


Technische Daten

  • Nenngröße 315 bis 700
  • Motorbaugrößen 90 bis 200
  • Volumenströme bis 54.000 m³/h
  • Druckdifferenz bis zu 1.900 Pa
  • Lüftung und Entrauchung
  • Zertifiziert nach EN 12101-3 auch mit FU
  • F400: 400 °C, 120 Minuten
  • F600: 600 °C, 60 Minuten

Technische Information

Funktion, Ausschreibungstext

  • Funktion
  • Ausschreibungstext
BVD Leistungsbereich Ventilatoren_Leistungsdiagramme_BVD_2ai.png

Der Ventilator dient ausschließlich der Förderung von Luft und Transport von Brandgasen gemäß Temperatur-/Zeitklasse des Ventilators.


Nicht für ATEX-Anwendungen geeignet.

Ausschreibungstext

Für die Förderung von Rauchgasen der Temperaturklasse F600.
Mit DoP / BVD - F600 / 002, gemäß EN 12101-T3.




Vertikal ausblasend, mit direktem Antrieb durch Drehstrom IEC-Normmotor, Bauform V1, ISO-Klasse H, gegen den Volumenstrom gekapselt, durch ein Motor-Kühlluft-System fremdbelüftet. Elektrisch verdrahtet mit einem außenliegendem Klemmenkasten.
Grundplatte aus sendzimir-verzinktem Stahlblech mit tiefgezogener Einströmdüse, Befestigungsstehbolzen zum direkten Anflanschen von Zusatzbauteilen. Gehäuse aus korrosionsbeständigem Aluminium, Radial-Laufrad, einseitig saugend, aus Stahlblech, dynamisch gewuchtet nach DIN ISO 1940, Gütestufe G 6,3, Oberflächenschutz durch Pulverbeschichtung auf Polyesterharz-Basis.









Abmessungen und Gewichte

  • ABMESSUNGEN UND GEWICHTE

Abmessungen [mm]

NGØD□AHh□A1abØdM*
315638560695¹⁾40460110110146
35580871077240600143143148
40080871084840600143143148
500993100092340880197197188
630127210001337408801971971810
630XL150010001337408801971971810
7101272116013374010402651951810
710XL1500116013374010402651951810

* Anschlußflansche nach DIN 24154, Reihe 3. Ein Ansaugschutzgitter kann direkt an der Grundplatte bzw. an den Flanschen montiert werden.


1) BVD 315/30-2=744

Detaillierte Auslegung

HIER KOMMEN SIE DIREKT ZUR AUSLEGUNG DES BVD IM TROX X-FANS PRODUKTKONFIGURATOR.

Dort können Sie:

  • Für Ihren Volumenstrom, Druck und Einbauanordnung mit den gewünschten Zubehör den optimalen Ventilator auslegen
  • Bedarfsgerecht selektieren nach Leistungsbedarf, Schall, Baugröße Preis und Lieferzeit
  • Varianten und Zubehör werden auf Plausibilität geprüft.
  • Alle erforderlichen Dokumente (technische Spezifikation, Ausschreibungstext, Zertifikate, Zeichnungen usw.) für den konkret ausgelegten Ventilator runterladen bzw. per Mail verschicken

Zur Auslegung

Downloads

Produktinfos

Zertifikate

Betriebsanleitungen

Highlights

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100